-,-- € 0 Produkte

Schweiz: MwSt.-Rückerstattung

Wie funktioniert die MwSt.-Rückerstattung in unserem Onlineshop?

Als Bürger mit Wohnsitz in der Schweiz kannst du dir von in Deutschland gekauften Waren bei der Ausfuhr dieser Waren in die Schweiz die Mehrwertsteuer zurückerstatten lassen. Beim Einkauf im Internet sind viele Anbieter nicht immer auf die Mehrwertsteuerrückerstattung eingerichtet, denn Händler sind nicht zur Mehrwertsteuerrückerstattung verpflichtet.

Bei uns funktioniert das!

Wie bereitest du dich vor?

Du bekommst nach dem Kauf den Download-Link für die Rechnung zugeschickt. Lade die Rechnung herunter und drucke sie aus, bevor du die Waren in Deutschland abholst.

Am deutschen Zoll

Der deutsche Zoll bestätigt die Ausfuhr. Dafür muss jedoch folgendes erfüllt sein:

  • Der Wohnort Schweiz muss nachgewiesen werden, z.B. durch Wohnortangabe im Ausweis.
  • Die Rechnung der Waren muss vorliegen. Bitte vor Abholung ausdrucken und mitnehmen!
  • Die Ware muss erstmals eingeführt werden, d.h. an einem Tag einführen und an einem anderen Tag erst bestätigen lassen ist nicht möglich.
  • Der Ausfuhrschein muss ausgefüllt worden sein. –> Im Onlinehandel reicht eine vollständige Rechnung mit Rechnungsadresse in der Schweiz und Lieferadresse in Deutschland!

Liegt alles vor, bestätigt der Zoll die Ausfuhr. Die Bestätigung bekommt der Händler.

Am Zoll der Schweiz

Ob am Zoll der Schweiz wieder ein Teil der gesparten Mehrwertsteuer bezahlt werden muss, hängt vom Warenwert ab.

Welche Regeln bei der Einfuhr in die Schweiz gelten, steht auf den Seiten der ezv.admin.ch (Eidgenössische Zollverwaltung).

Die Mehrwertsteuerrückerstattung

Schicke die am deutschen Zoll erhaltene Ausfuhrbestätigung bitte im Original per Post an folgende Adresse:

larisschen.de
Eike und Steffen Lenhart GbR
Droste-Hülshoff-Str. 8
01157 Dresden
Deutschland

Wir erstatten dir die Mehrwertsteuer umgehend zurück. Am einfachsten und schnellsten geht das per PayPal!

 

suprcomonlineshop